Erntedank 2019

 

Welttag des Buches

Auch in diesem Jahr wurde wieder der "Welttag des Buches" am 23. April mit einer internationalen Vorleserunde gefeiert. Eltern verschiedener Nationen hatten sich bereit erklärt, den Kindern Bücher in ihrer Muttersprache vorzulesen.

Neben Russisch, Spanisch, Französisch, Englisch und Türkisch wurde das Buch "Der Grüffelo" auch in Schwäbisch und Plattdeutsch vorgelesen.

 

Besuch des Bauernhofes

Unser Besuch auf dem Bauernhof Vogt in Lüstringen war eine gelungene Aktion. Im Kuhstall und auf dem Hühnerhof erfuren wir viel Neues über die Arbeit der Bauern.

Lilly, der Hofhund, freute sich über die vielen Streicheleinheiten.

Zum Schluss gab es noch für alle eine "Treckerbesteigung".

 

Besuch der Galerie für zeitgenössiche Kunst Hase 29

Diesmal besuchten einige Kinder die Ausstellung "Luv und Lee". Ein ganzer Raum mit Sand gefüllt lud zum Formen und Experimentieren ein. Was passiert mit dem Sand, wenn er sich mit Hilfe eines Föns in immer neue Landschaften verändert?

Begeistert erlebten unsere Kinder, dass sie sich kreativ in die Ausstellung einbringen konnten.

Besuch der Jugendwerkstatt an der Dammstraße

Unsere "Großen" erlebten einen spannenden Vormittag in der Jugendwerkstatt. Dort erstellten Jugendliche der Schule an der Rolandsmauer für unsere Kita einen Holzschnitt als Logo.

An diesem Morgen wurde gemeinsam gewerkelt und mit echtem Werkzeug gearbeitet.